Fräulein Zuckertopf
Fräulein Zuckertopf Kuchen
Fräulein Zuckertopf Kuchen

Fräulein Zuckertopf

Omas Backstube Direkt aus dem Caravan

Fräulein Zuckertopf, das sind Tina Spinnler und Kathrin Richard, beide 33 Jahre jung und aus dem naheliegenden Darmstadt. Zusammen haben die beiden Powerfrauen das Projekt "Fräulein Zuckertopf GbR" gegründet. Warum? Ganz einfach: Die beiden hatten es satt, an den Wochenenden keinen Platz im überfüllten Café zu bekommen und entschlossen sich kurzerhand, ihre Expertise zusammenzutun und den Menschen einen Ort des Zusammentreffens zu schaffen – mobil, authentisch und frisch aus dem Backofen! Beim diesjährigen Stadtfest verwöhnen die beiden damit alle Naschkatzen und Genießer des guten Kuchen- und Dessertprogramms sowie alle Liebhaber von unterschiedlichsten Kaffeespezialitäten – entspannte Stunden bei guter Musik inklusive!


Das Konzept Caravan-Café

Im September 2015 begann die Geschichte "Fräulein Zuckertopf": Mit dem Umbau eines ehemals als Wohnraum genutzten Caravans begab man sich auf die Straßen der Rhein-Main-Region, um möglichst viele Menschen von dem einzigartigen Konzept zu überzeugen – mit Erfolg!

Die einzigartige Kombination von Café und Oldtimer-Wohnwagen überzeugt durch ihren ganz besonderen Charme. Schnell erweiterte man das Angebot und wurde so fester Bestandteil der Café- und Mittagstischkultur in Darmstadt und Umgebung.

Fräulein Zuckertopf

Termin

Samstag, 27.08.2016
10:00 – 00:30 Uhr

Sonntag, 28.08.2016
11:00 – 22:30 Uhr

Ort

PASS Musik- und Kulturbühne
Karlsplatz
63739 Aschaffenburg