Nena
Nena beim PASS Late Year Benefiz
Nena & Band beim PASS Late Year Benefiz

nena

unplugged & mehr

Review vom PASS Late Year Benefiz am 27. November 2010

2.300 Menschen feierten die bekannteste deutsche Popsängerin Nena in der ausverkauften Alten Oper. Erstmals gab sie an diesem Abend ein Unplugged-Konzert. 

Vielleicht noch nie zuvor ist es Nena so gut gelungen, bei aller Individualität ihrer Bilder, die sie da beschreibt, eine vergleichbare Übereinstimmung zu schaffen, wie bei ihrem Album "Made in Germany". Hypermodern und zeitgemäß, tanzbar, rockig und feinster Pop, mal Electric, mal starker Basslauf als Earcatcher. Aber auch einfühlsame Balladen, direkt vom Herzen, dennoch immer typisch Nena. Im Arrangement, im Sound – und mit der unverwechselbaren Stimmme.

"Solange ihr mich ruft, komme ich."

Nena zum Publikum in der Alten Oper